Sie können sich auf uns verlassen

Von A - den notwendigen Anzeigen beim Gewerbeaufsichtsamt und der Berufsgenossenschaft - bis Z. der Zulassung des sanierten "Schwarzbereichs" für die anderen Gewerke nach der Freimessung.

Dazwischen liegen die Anlaufberatung beim Architekten, die operative und flexible Abstimmung mit den anderen Gewerken für den zügigen Baufortschritt und selbstverständlich unsere Hauptarbeit die Asbestsanierung und Beseitigung der anderen Schadstoffe, die sichere Verpackung und die sachgerechte Verbringung auf die zugewiesene Deponie.